BGH-Entscheidung: Kein Versicherungsschutz bei Listenklausel

Der Bundesgerichtshof hat entschieden: Findet sich in den Versicherungsbedingungen einer Betriebsschließungsversicherung eine Liste von Krankheiten ohne Corona/Covid-19, dann sind Schließungen im Lockdown nicht versichert.

Aktuelles

+++ BGH: Versicherer können mit Listenklausel den Versicherungsschutz wirksam beschränken mehr +++ OLG Karlsruhe: Erstes Oberlandesgericht mit Urteil zugunsten des Versicherungsnehmers mehr +++ 

Was die Presse sagt:

"Mark Wilhelm dürfte der erste Anwalt sein, der mit seinem Spezialwissen denen tatkräftig helfen will, deren Existenz durch den Coronavirus von jetzt auf gleich gefährdet ist"

Wirtschaftswoche-"Management Blog" vom 25. März 2020

"Anwalt startet Aufstand gegen Versicherer"

Handelsblatt vom 27. März 2020

"Wilhelms Kanzlei vertritt aktuell rund 1.000 klagebereite Gastgewerbe-Betriebe, die ihre Ansprüche aus einer Betriebsschließungsversicherung durchsetzen wollen."

Food Service vom 22. September 2020