FAQ - Häufig gestellte Fragen

Die wichtigsten Informationen zur Betriebsschließungsversicherung und Antworten auf weitere Rechtsfragen im Zusammenhang mit der Corona-Krise.

Unsere Arbeit

Prüfen Sie wirklich kostenlos meine Versicherungsverträge?

Created with Sketch.

Ja. Wir prüfen alle Betriebsschließungspolicen, die wir zugesendet bekommen, vollständig gebührenfrei. Sehen wir keine Aussicht auf Versicherungsschutz, dann teilen wir Ihnen das kurzfristig mit und es kommt kein Mandat zustande. Die Prüfung durch uns ist für Sie vollkommen unverbindlich.

Welche Unterlagen benötigen Sie?

Created with Sketch.

Wir benötigen den Versicherungsschein und die Versicherungsbedingungen Ihrer Betriebsschließungsversicherung. Bitte übersenden Sie uns nicht ihren gesamten Versicherungsordner. Glasbruch-, Hausrat-, Kfz-Haftpflicht- und ähnliche Versicherungen decken keine Corona-Schäden. 

Häufig ist die Absicherung der Betriebsschließung Bestandteil einer Firmenversicherung, bitte schauen Sie zunächst hier nach.

Wie geht es nach der Prüfung weiter?

Created with Sketch.

Wenn Erfolgsaussichten für die Durchsetzung von Ansprüchen gegen Ihren Versicherer bestehen, bieten wir Ihnen an, den Fall zu übernehmen. Das bedeutet: Wir setzen uns mit Ihrem Versicherer in Verbindung und fordern ihn zur Leistung auf. Lehnt der Versicherer die Deckung (weiter) ab, machen wir Ihre Ansprüche notfalls gerichtlich geltend.

Welche Kosten fallen für die weitere Bearbeitung an?

Created with Sketch.

Gebühren fallen nur dann an, wenn Sie uns nach der Prüfung Ihres Versicherungsvertrags mit einer unterschriebenen Honorarvereinbarung zur Durchsetzung Ihrer Versicherungsansprüche mandatieren. Wir verzichten in der aktuellen Situation im Zusammenhang mit Betriebsschließungsversicherungen auf die Abrechnung nach unseren üblichen Stundensätzen und rechnen lediglich die gesetzlichen Gebühren ab. Diese teilen wir Ihnen gern individuell mit.

Sollten Sie wirtschaftlich derzeit nicht in der Lage sein, Rechtsanwaltsgebühren zu tragen, bieten wir Ihnen gerne auch die Bearbeitung Ihres Mandats auf Erfolgsbasis an (die gesetzlichen Vorgaben hierfür müssen im Einzelfall erfüllt sein). In diesem Fall erhalten wir am Ende 15% der vom Versicherer geleisteten Zahlung. 

Versicherung

Was ist eine Betriebsschließungsversicherung und gegen was soll sie schützen?

Created with Sketch.

Eine Betriebsschließungsversicherung sichert Unternehmen gegen das Risiko einer behördlich angeordneten Betriebsschließung ab. 

Wenn Betriebe zur zeitweiligen Schließung gezwungen sind, kann das die Existenz des Unternehmens bedrohen. Mieten, Löhne und weitere laufende Kosten sind in der Regel weiter zu zahlen, ohne dass der Betrieb Einnahmen erzielen kann. Die Betriebsschließungsversicherung schützt vor dem finanziellen Ruin. 

Zentrales versichertes Risiko ist regelmäßig die behördliche Anordnung zur Betriebsschließung auf Grundlage des Infektionsschutzgesetzes. Das kann zum Beispiel der Fall sein, wenn Salmonellen im Betrieb gefunden wurden, wenn ein Großteil der Belegschaft ansteckend erkrankt ist oder - wie im aktuellen Fall - , wenn die Betriebsschließung dazu dient, eine weitere Ausbreitung einer ansteckenden Krankheit (wie COVID-19) zu verhindern.

Welche Betriebe haben eine Betriebsschließungsversicherung?

Created with Sketch.

Das Risiko, aufgrund einer Maßnahme des Infektionsschutzgesetzes zur zeitweisen Schließung gezwungen zu sein, trifft im Normalfall vor allem lebensmittelverarbeitende Gewerbe und Arztpraxen. 

Deshalb werden Betriebsschließungsversicherung meist von Restaurants, Gaststätten, Bars und Kneipen, Hotels, Lebensmittelhändlern, Metzgereien, Bäckereien und vergleichbaren Betrieben sowie Ärzten abgeschlossen. 

Die Betriebsschließungsversicherung ist aber keine Pflichtversicherung. Deshalb haben nicht alle Betriebe eine solche Police abgeschlossen.

Warum behaupten manche Versicherer, Corona sei nicht von den Policen gedeckt?

Created with Sketch.

Die Versicherer argumentieren, die Betriebsschließungsversicherung sei nicht dafür gedacht gewesen, das Risiko einer Pandemie abzudecken. Mitunter führen Versicherer auch an, dass COVID-19 nicht im Versicherungsvertrag genannt sei. Darauf kommt es jedoch nach unserer Auffassung nicht an.

Was bedeutet es, wenn mein Versicherer die Deckung schon abgelehnt hat?

Created with Sketch.

Wenn Sie uns Ihre Betriebsschließungspolice übersenden, teilen Sie uns bitte mit, ob Sie schon Kontakt zu Ihrem Versicherer aufgenommen haben.

Eine Deckungsablehnung hat zunächst keine rechtlich bindende Wirkung. Es gilt vielmehr das, was im Versicherungsvertrag steht. Gerne prüfen wir, ob die Deckungsablehnung Ihres Versicherers begründet ist.

Woran kann ich selbst erkennen, ob mein Versicherungsvertrag die aktuelle Schließung abdeckt?

Created with Sketch.

Wer keine versicherungsrechtlichen Vorkenntnisse hat, kann leider nicht aus den Klauseln erkennen, ob im eigenen Fall der Corona-bedingten Betriebsschließung Versicherungsschutz besteht. Die im Markt üblichen Versicherungsbedingungen unterscheiden sich in Nuancen, die aber häufig großes Gewicht haben.

Deshalb bringen wir unser versicherungsrechtliches Knowhow ein und bieten Betroffenen die kostenlose Prüfung ihrer Policen an.

Wie viel Entschädigung bekomme ich von meinem Versicherer im besten Fall?

Created with Sketch.

Die individuelle Versicherungsleistung ist von Fall zu Fall unterschiedlich. Viele Policen sehen einen festen Tagessatz für jeden Tag der Betriebsschließung vor, der sich an den Umsätzen/Kosten des jeweiligen Betriebs orientieren sollte. 

In vielen Fällen ist die sogenannte Haftzeit begrenzt, d.h. der Versicherer entschädigt nur einen bestimmten Zeitraum der Betriebsschließung, z.B. 30  oder 60 Tage.

Decken neben der Betriebsschließungsversicherung noch andere Versicherungen Schäden oder Einnahmeausfälle durch COVID-19?

Created with Sketch.

Andere Versicherungen decken das aktuelle Schadenszenario einer Seuche in der Regel nicht. Gelegentlich ist der Ausfall einer Veranstaltung über eine Veranstaltungsausfallversicherung gedeckt. Auch hier sind die jeweiligen Versicherungsbedingungen zu beachten.

Finanzhilfen

Frage 1

Created with Sketch.

Antwort

Frage 2

Created with Sketch.

Antwort

Frage 3

Created with Sketch.

Antwort

Miete und andere laufende Kosten

Frage 1

Created with Sketch.

Antwort

Frage 2

Created with Sketch.

Antwort

Frage 3

Created with Sketch.

Antwort

Insolvenz

Frage 1

Created with Sketch.

Antwort

Frage 2

Created with Sketch.

Antwort

Frage 3

Created with Sketch.

Antwort

Steuern

Frage 1

Created with Sketch.

Antwort

Frage 2

Created with Sketch.

Antwort

Frage 3

Created with Sketch.

Antwort

Steuern

Frage 1

Created with Sketch.

Antwort

Frage 2

Created with Sketch.

Antwort

Frage 3

Created with Sketch.

Antwort

Arbeitsrecht

Frage 1

Created with Sketch.

Antwort

Frage 2

Created with Sketch.

Antwort

Frage 3

Created with Sketch.

Antwort